CR vom 01.02.2013, Heft 02 , Seite 40

Creditreform Rating AG begründet Kooperation

Die Creditreform Rating AG ist als Unternehmen der weltweit tätigen Creditreform Gruppe eine der führenden europäischen Ratingagenturen. Sie ist von der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) als EU-Ratingagentur entsprechend der EU-Verordnung zugelassen und als EZB-Ratingtool-Provider anerkannt. Das Leistungsspektrum umfasst Unternehmensratings, Anleiheratings, Ratings immobilienbesicherter Finanzierungen und strukturierter Kredit- oder Forderungsportfolios (ABS), Outsourcing-Lösungen für Kreditprozesse, Bilanzratings und Risikoanalysen. Auch bisher gehörten Branchenbewertungen bereits zur Servicepalette des Unternehmens. Jetzt will man diese Dienstleistung auf der Basis einer Kooperation sowohl qualitativ als auch quantitativ im Hinblick auf die Datengrundlage und das Know-how erweitern. Die Creditreform Rating AG, die Feri EuroRating Services AG und die Fischer Bussmann Konrad GmbH bieten künftig gemeinsam kundenspezifische Branchenberichte an. Dazu nutzen die Kooperationspartner das gemeinsame Know-how und die Datenbankbestände der einzelnen Parteien.
Die Brancheneinschätzungen speisen sich aus den Datenbanken der Feri EuroRating Services AG mit Branchenprognosen und Branchenratings für rund 500 Branchen in Deutschland und der Creditreform Bilanzdatenbank mit rund 70.000 Jahresabschlüssen von 200.000 Unternehmen in Deutschland sowie umfangreichen Branchenvergleichskennzahlen.
Die Brancheneinschätzungen werden auf Wunsch vollständig an die Bedürfnisse der Kunden angepasst. Dies betrifft sowohl den Inhalt, den Aufbau der Berichte, die Kennzahlendefinitionen und das Berichtsformat. Sie richten sich sowohl an bestehende Kunden der beteiligten Unternehmen als auch an Neukunden, die ihr Risikomanagement mit branchenspezifischen Risikoinformationen optimieren wollen. Von besonderer Relevanz sind die individualisierten Brancheneinschätzungen für Unternehmensberater und Banken. Die Kooperationsvereinbarung besteht auf unbestimmte Zeit, Kooperationsmöglichkeiten auf weiteren Gebieten werden geprüft.
Über die Feri EuroRating Services AG
Die Feri EuroRating Services AG ist führend in der Bewertung von Anlagemärkten und Anlageprodukten. Sie ist eines der wichtigsten europäischen Wirtschaftsforschungs- und Prognoseinstitute. Sie hat sich insbesondere die Herstellung von Markttransparenz und die Bewertung von Anlagen zur Entscheidungsunterstützung privater und institutioneller Investoren zum Ziel gesetzt. Das Leistungsspektrum umfasst die Erstellung ökonometrischer Modelle, Analysen und Prognoseinstrumente zu allen Bereichen der Volkswirtschaft und der Kapitalmärkte, die Entwicklung von Ratingverfahren für Länder, Branchen, Finanzanlagen und andere Wirtschaftsbereiche, die Erstellung von Analysen zu Finanzanlagen und Anlageprodukten sowie die Erstellung von Finanz- und Depotanalysen und Verfahren zur Performancemessung.
Über die Fischer Bussmann Konrad GmbH
Die Fischer Bussmann Konrad GmbH ist Spezialistin für die Analyse, Planung und Bewertung von Unternehmen. Ihr Dienstleistungsspektrum reicht von individuellen Brancheneinschätzungen über integrierte Planungsrechnungen bis hin zu Unternehmenswerteinschätzungen und umfassenden Unternehmenswertgutachten. Als spezialisierter Dienstleister für Unternehmen, den beratenden Berufsstand und Banken agiert sie hierbei als Outsourcing-Partner.

SERVICES + BLOGS + SHOP

Umfrage

Creditreform - Leserumfrage

Partner

Newsletter

Creditreform-Archiv

Alle Print-Artikel der Creditreform